Würth Haus lädt in den Skulpturgarten ein

Interessierte starten am Sonntag, 19. Juli 2020 mit einer Führung durch den Skulpturengarten direkt am Bodenseeufer. Der Rundgang führt durch den Ausstellungsraum unter freiem Himmel und bringt den Teilnehmenden bei fantastischer Aussicht die Werke von Niki de Saint Phalle, Horst Antes, Henry Moore u.a. näher, die das Areal um das Würth Haus Rorschach zieren. Im Anschluss an die Führung kann man noch ein leckeres Mövenpick‒Eis direkt vom Eiswagen im Skulpturengarten geniessen. Anmeldung bis morgen Freitag unter rorschach@forum-wuerth.ch

Zeit: 11.00 – 11.45; Kosten CHF 12.– pro Person inkl. eine Portion Eis.




Kommentar hinterlassen zu "Würth Haus lädt in den Skulpturgarten ein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*