FC RG 17 startet optimal ins Pokalturnier in Rebstein

Seit gestern Abend läuft in Rebstein des 57. Pokalturnier des FC Rebstein. An vorderster Formt mit dabei der FC Rorschach-Goldach, der dieses Turnier in den letzten beiden Jahren gewonnen hat. Das Startspiel gegen Gastgeber Rebstein endete 2:2 (Torschützen des FC RG 17 waren Oli und Patrice Baumann) und bei der Wiederholung des letztjährigen Finals setzte sich das FC RG 17-Team mit 1:0 gegen Altstätten durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Gilvan Wagner da Silva. Mit 4 Punkten aus 2 Spielen grüsst der FC RG 17 in der Gruppe A nach dem ersten Spieltag von der Tabellenspitze.

Das Turnier wird morgen Freitag fortgesetzt. Die FC RG 17-Partien findet man auf dem Beitragsbild.




Kommentar hinterlassen zu "FC RG 17 startet optimal ins Pokalturnier in Rebstein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*