Wird das Kornhaus heute Abend auch rot eingefärbt?

Ziel dieser Aktion ist es, mit der Politik im Rahmen eines Branchendialogs ins Gespräch darüber zu kommen, wie die milliardenschwere, heterogene Veranstaltungs- und Kulturbranche vor einer massiven Insolvenzwelle gerettet werden und der Erhalt von schweizweit tausenden Arbeitsplätzen gesichert werden kann. Diese Branche ist äusserst komplex und vereint viele unterschiedliche Berufe und Spezialdisziplinen in sich und deshalb fehlt eine zentrale Lobby. Aus der Region beteiligen sich die HDG Veranstaltungstechnik und die Event-Time von Stefan Hafner. Ein definitiver Entscheid seitens der Stadt soll heute Vormittag fallen. Wenn das in Rorschach nicht klappen sollte wird ein Lagerhaus in Goldach beleuchtet. Mehr zu dieser Aktion von heute Abend (schweizweit wird um 22 Uhr gestartet)  findet man hier.