Erfolgreicher Start ins 2020 für die Judokas

Den Judokas des Judo und Ju-Jitsu Club Rorschach/Goldach gelang ein sehr erfolgreicher Start ins 2020 am 19.  Januar 2020 beim Schülerturnier in Ruggell. Obwohl dem einen oder anderen mehrere Siege auf einmal gelangen, musste leider auch jemand auf einen Gewinn verzichten. Dies gehört aber leider auch dazu bei solch einem Turnier und darum haben alle Verständnis dafür.

Die bronzenen Medaillen erhielten Tim Chlibec, Alex Widmer und Leo Widmer. Die silbernen Medaillen durften sich Joanin Capaul und Dominik Forrer umhängen lassen auf dem Podest. Zu guter letzt gingen die goldenen Medaillen an die zwei Judokas, die in ihren Gewichtsklassen keine Probleme hatten zu gewinnen, nämlich an Luis Brusch und Cedric Forrer.

Zufrieden und mit gutem Gewissen im neuen Jahr konnten alle, auch die beiden Coaches Jörg Loewenkamp und Michael Hitz, wieder nach Hause fahren und alle freuen sich bereits riesig auf das nächste Turnier. Das Beitragsbild zeigt von links Leo Widmer, Tim Chlibec, Alex Widmer, Dominik Forrer, Cedric Forrer, Joanin Capaul, Luis Brusch. (Text/Bild: pd jh)