Ab Montag schweigen nachts die Glocken

Eine Neuerung tritt am kommenden Montag, 10. Februar 2020, in Kraft. Die Kirchenvorsteherschaft der Evang.-ref. Kirchgemeinde hat die Läutordnung überarbeitet. Neu werden die Glocken der Evangelischen Kirche Rorschach in der Nacht schweigen – nach 22 Uhr am Abend bis um 7 Uhr des nächsten Tages. So möchte die Kirchenvorsteherschaft dem Bedürfnis der Bevölkerung nach nächtlicher Ruhe entgegenkommen. Tagsüber läuten die Glocken weiter wie gewohnt.