Wunderbarer Markttag in der Feldmühle

Fast 800 Personen aus Rorschach und der Region besuchten am Samstag im Rahmen von «Kultur in der Feldmühle» den Markttag in der Feldmühle. Die Volkshochschule präsentierte ihr Kursangebot für einmal interaktiv und lud an vierzehn kunstvoll gestalteten Ständen zum Mitmachen ein. Der Sardische Verein bot in der Festwirtschaft kulinarische Spezialitäten von der Insel an, untermalt von italienischen Liedern des Duos «Maria e Pasquale». Die Geschichtenerzählerin Clau Wirth entführte die Kinder in die Welt der Fantasie, und auf drei Rundgängen brachten Efisio Prasciolu und Richard Lehner den Teilnehmenden ein Stück Rorschacher Industriegeschichte näher. Der ganze Tag lief in friedlicher Atmosphäre ab und viele Leute fragten bereits «Wann findet der nächste Markt in der Feldmühle statt?». (Text/Bilder: rle)




Kommentar hinterlassen zu "Wunderbarer Markttag in der Feldmühle"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*