Das Spital Rorschach bleibt medial ein Thema

Mit dem Titel „Nun bewegt sich auch Rorschach – eine Gruppe macht sich fürs Spital stark“ wird heute auch im Tagblatt die aktuelle Geschichte rund um das Rorschacher Spital aufgenommen (Seite 21). Der Artikel von Regula Weik ist auch online abrufbar.

Hier deshalb nochmals der Hinweis, dass eine Unterstützung für das Spital Rorschach weiterhin online möglich ist. Die heute im Tagblatt angedeutete pointierte Äusserung von Hausarzt Thomas Chlibec aus Rorschach findet man hier.