Heute Finaltag bei der Coop Beachtour in Rorschach

Coop Beachtour 2019 Rorschach

 

 

Der heutige Sonntag wird uns in Rorschach viel Beachvolleysport auf hohem Niveau bringen. Es lohnt sich also doppelt, den Weg auf den Kabisplatz unter die Füsse zu nehmen. Mit Sicherheit wird der Centre court schnell bis auf den letzten Platz belegt sein. Hier einige Bilder von gestern.

Nachstehend die Medienmitteilung zum Turnierverlauf von gestern und der Vorschau auf den heutigen Schlusstag.

Hochstehendes Beachvolleyball begeistert Publikum
Am dritten Tag der Coop Beachtour in Rorschach herrschte perfektes Beachwetter, so dass das Stadion auf dem Kabisplatz bis zum letzten Platz gefüllt war. Die Teams zeigten Beachvolleyball auf höchstem Niveau, ganz zur Freude der Zuschauer. Sie revanchierten sich, indem sie bis zum Schluss für eine tolle Stimmung sorgten.

Das Highlight des heutigen Turniertages waren die beiden Halbfinals der Damen. Im ersten Duell trafen die Spanierinnen Angela Lobato/Amaranta Fernandez und Sandra Ferger/Christine Aulenbrock aus Deutschland aufeinander. Die Spanierinnen siegten mit 2:0 und stehen morgen um 16:00 Uhr im Final. Die Favoriten Laura Caluori/Dunja Gerson (SUI) spielten im zweiten Halbfinal gegen die Nummer 2 Esmée Böbner/Zoé Vergé-Dépré (SUI) um den heissbegehrten Platz im Final.

Bei den Herren ging es um die Vergabe der letzten beiden Tickets für die Halbfinals von morgen Sonntag. Nathan Broch/Timon Gysin (SUI) duellierten sich mit Jonathan Jordan/Alexei Strasser (SUI). Die Nummer 4 des Turniers, Jonathan Jordan/Alexei Strasser, setzen sich mit 2:0 durch und treffen morgen im Halbfinal auf die Schweizer Jonas Kissling/Michiel Zandbergen. Im internationalen Duell zwischen den Tschechen Robert Kufa/Leo Williams und den Neuseeländern Thomas Hartles/Alani Nicklin siegten die Tschechen klar mit 2:0 und holen sich das letzte Ticket für das Halbfinale morgen. Auf sie warten die Nummer 1 Leo Dillier/Yves Haussener (SUI).

Morgen Sonntag, 25. August startet der Finaltag der Coop Beachtour Rorschach um 11:00 Uhr mit den Halbfinals der Herren. Ab 13:30 Uhr finden die Spiele um das Podest und das Preisgeld um insgesamt CHF 20’000 statt.

Coop Beachtour in Rorschach
Im Center Court mit über 1’500 Zuschauerplätzen kämpfen in der Elite-Kategorie Schweizer Beachvolleyball Top-Teams gegen eine starke internationale Konkurrenz um den Turniersieg und das Preisgeld von total CHF 20’000. Internationale Speaker und DJs garantieren für gute Musik, Unterhaltung und Stimmung.

Parallel zum Elite-Turnier spielen auf dem zweiten Beach-Court von Donnerstag bis Sonntag Hobby-Beacher in verschiedenen Plausch-Kategorien nach dem Motto „have fun“. Die beliebten Plausch-Turniere stehen auch dieses Jahr unter dem Patronat der lokalen Hauptsponsorin St.Galler Kantonalbank.

Im Beach-Village werden die Besucher in den gemütlich eingerichteten Festwirtschaften der lokalen Vereine (Eintracht Rorschach, Stadtmusik Rorschach, Volley Goldach) und mehreren anderen Food & Beverage Ständen kulinarisch verwöhnt. Coole Musik und exotische Drinks gibt’s wie immer an der Beachbar. Für Party-Stimmung ist also gesorgt!

Der Eintritt zum ganzen Event ist auch dieses Jahr gratis. Den detaillierten Spielplan sowie alle Resultate finden Sie unter: https://coopbeachtour.ch/rorschach/




Kommentar hinterlassen zu "Heute Finaltag bei der Coop Beachtour in Rorschach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*