Der Dank geht an Dario Aemisegger und sein Team

Die zweiten Strandfestwochen in Rorschach sind bereits wieder Geschichte. An 11 von 12 möglichen Tagen (der letzte Mittwoch fiel dem schlechten Wetter zum Opfer) hatten sportliche Aktivitäten und ein tolles Openair-Feeling die östliche Seeuferanlage voll im Griff. Der Dank für die wunderbare Stimmung und das Ferienfeeling unmittelbar vor der eigenen Hautüre geht an Initiatior Dario Aemisegger, der zusammen mit seinem Team da einen stimmigen Event in Rorschach installiert hat. Auch ihm scheint es gefallen zu haben. „Wir bedanken uns! Die zweiten Strandfestwochen machten mit viel Sonne, Freude und 15’200 Besuchern so richtig Spass. Wir wünschen euch einen schönen Herbst, Winter und Frühling und freuen uns auf die dritten Strandfestwochen im Sommer 2020 und zwar vom 29. Juli bis 8. August 2020″, liess er gestern vermelden.

Und ein weiterer Dank geht natürlich an den Rorschacher Thomas Staub, der mit seinen tollen Fotos mitgeholfen hat, dass dieses Fest auch medial wahrgenommen wurde. Hier deshalb nochmals die besten Pics – so als kleiner Rückblick und Abschluss gedacht.




Kommentar hinterlassen zu "Der Dank geht an Dario Aemisegger und sein Team"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*