Löwengarten-Quartier in Rorschach nimmt Gestalt an

Die Uze AG hat diese Woche nachfolgende Medienmitteilung inkl. Visualisierungen verschickt:

Die Häuser auf dem Löwengarten-Areal haben ihre Höhe erreicht. Die ersten Gewerbeflächen und Wohnungen sind bereits vermietet. Parallel dazu setzen die Investoren, die Uze AG und die Rosenberg Invest AG, auf eine offene Kommunikation im Netz und vor Ort, so z. B. an den Strandfestwochen.

Noch ist das Löwengarten-Quartier eine Baustelle. Doch diese nimmt sichtbar Form an. Schon heute steht fest: Aldi und Denner eröffnen im Frühling 2020 ihre Filialen im Quartier. Gespräche mit weiteren Mietinteressenten laufen. Die Flächen für eine individuelle gewerbliche Nutzung – z.B. für Gastronomen, Dienstleister oder Fachhändler – entlang der St. Gallerstrasse sind ab Ende 2019 bezugsbereit für den Mieterausbau.

Neues Wohnquartier in Rorschach
Mit insgesamt 89 Wohnungen in unterschiedlichen Grundrissen wächst in Rorschach ein neues vielfältiges Quartier heran. Ob Reihenaus-Wohnungen, Zwei-Etagen-Wohnungen, Parterre-Wohnungen oder klassische Mietwohnungen: Von allen Häusern ist ab dem 2. Obergeschoss der See zu sehen.

Besichtigung von Musterwohnungen
Ab Herbst 2019 können Interessenten möblierte Musterwohnungen besichtigen. Bis dahin steht das Team der Uze AG wie gewohnt jeden Donnerstag von 11 bis 15 Uhr vor Ort zur Verfügung. Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sowie Besichtigungstermine lassen sich nach Vereinbarung individuell festlegen.

Kommunikation auf allen Ebenen
Wer sich für die Entwicklung des Löwengarten-Quartiers interessiert, erhält auf unterschiedlichen Kanälen Informationen. Soeben erschien die Zweitausgabe des Printmediums «Quartierzeit». Online gibt es regelmässig News auf der Website, im Newsletter sowie auf Social Media. Im Rahmen der Strandfestwochen ist das Löwengarten-Quartier zudem am 2. und 3. August 2019 persönlich vor Ort. Weitere Informationen unter www.loewengarten-quartier.ch.

www.swissinteractive.ch