Heute rocken „Tears for Beers“ die Strandfestwochen

 

Der „Rundume Bodensee Lauf“ ist bereits seit 06.02 Uhr im Gang. Da werden die letzten Läufer so gegen den Abend wieder auf dem Areal der Strandfestwochen erwartet. Unter folgendem Link können die aktuellen Positionen der Running-Crews am Samstag LIVE verfolgt werden. Bilder vom Event werden über die Facebook (@rundumebodensee) wie über Instagram (#rundume) vom Veranstalter und den Teams geteilt. Da lohnt es sich auch, tagsüber mal reinzuschauen. Für die erste Austragung von heute haben sich 8 Teams angemeldet. 3 Running-Crews absolvieren die Distanz von ca. 155 km im 4er Team, die weiteren 5 Teams teilen die Distanz auf maximal 10 Runners auf. „Es freut mich sehr, dass unsere Idee auf ein so tolles Echo gestossen ist. Dass unser Konzept, mit Laufen die drei Länder Österreich, Deutschland und die Schweiz zu verbinden und den schönen Bodensee so ins Zentrum zu rücken, macht mich als Ostschweizer natürlich sehr stolz“ freut sich Daniel Schmidli, Organisator Rundume.

Die Hafenbar ist ab 11 Uhr offen und das CBBB Festival bietet zwischen 13 und 23 Uhr eine breite Palette von Craft Beer, Burger & BBQ Festival an. Speziell heute wird die Wakeboard Show zwischen 13 und 17 Uhr sein. Abends dann auch noch Sunset Yoga und Sunset SUP. Für die Musik auf der Hafenbühne zeichnen heute „Tears for Beers“ verantwortlich – und das sind in der Region ja auch keine Unbekannten mehr …