Schloss Wartegg: Publikumspreis überreicht

Von links: Thorsten Reichertz (Sous-Chef), Richard Butz (Hotelleitung), Petra Brandes (Leitung Restaurant), Imelda Senn (Gastgeberin).

Wie das Rorschacher Echo bereits am 23. Juni 2019 berichtete, hat das Schloss Wartegg den Publikumspreis in der Kategorie Tagungslocations erhalten. Das ganze Wartegg-Team ist überwältigt und freut sich riesig. Heute Morgen ist die entsprechende Urkunde in einer schlichten Feier übergeben worden. Zudem hat eine Fachjury das Schloss Wartegg zum zweiten Mal in die TopTen der Schweizer Tagungslocations gewählt. Das Beitragsbild oben zeigt von links Richard Butz (Hotelleitung), Ilinka Bajic (Hausdienst), Lorena Ianzito (Réception), Rasema Hascic (Hausdienst), Jolanda Tobler (Service), Imelda Senn (Gastgeberin) , Petra Brandes (Leitung Restaurant), Claudia Weder (Floristin), Laura Sarro (Abschlusslehrling Küche), Thorsten Reichertz (Sous-Chef). Diese Personen waren heute Vormittag beim Fototermin gerade vor Ort, aber der Preis gehört natürlich dem Gesamtteam!

Von links Beat Hirs (Gemeindepräsident Rorschacherberg), Richard Butz (Hotelleitung), Lorena Ianzito (Réception), Imelda Senn (Gastgeberin), Jolanda Tobler (Service), Linda Richards (Service), Petra Brandes (Leitung Restaurant), Laura Sarro (Abschlusslehrling Küche), Claudia Weder (Floristin), Thorsten Reichertz (Sous-Chef).

„Wir liegen ab jetzt natürlich nicht auf der faulen Haut und geniessen die Lorbeeren. Unser Team setzt sich weiterhin täglich dafür ein, dass es Ihnen als Gast an nichts fehlt, sei es beim Arbeiten, Erholen oder Geniessen!“, heisst es auch der Schloss-Homepage. Die vollständige Übersicht vom SwissLocationAward findet man hier.

Richard Butz (Hotelleitung), Thorsten Reichertz (Sous-Chef), Imelda Senn (Gastgeberin) und Petra Brandes (Leitung Restaurant) freuen sich über den Award.