Das war am Schluss eine ganz enge Kiste …

… doch es hat dem MU19-Team des HC GoRo im Cupfinal gegen SV Fides auf dem Spielfeld nicht ganz gereicht. Sie verloren zwar das Final heute knapp mit 31:30, doch das Team hat unter dem Strich doch gewonnen, weil der SV Fides 3 zu alte Spieler eingesetzt hat. Das war anscheinend schon vor Spielanpfiff bekannt. Verloren und trotzdem gewonnen. Diese Geschichten schreibt nur der Sport.