„Menschen im Hotel“ am Sonntag im Schloss Wartegg

Auf der Basis des gleichnamigen Romans von Vicki Baum, welcher 1932 in Hollywood mit Greta Garbo unter dem Titel “Grand Hotel” verfilmt wurde, hat die Schauspielerin Annette Wunsch eine packende literarisch-musikalische Inszenierung  entwickelt. Annette Wunsch liest aus dem Erfolgsroman und unter den begnadeten Fingern des virtuosen Akkordeonisten Goran Kovacevic erwachen die 20er-Jahre und mit ihnen die Figuren zu neuem Leben. Die Geschichte handelt von einer Hand voll Menschen, die zufällig in einem Grand Hotel der 20-er Jahre aufeinandertrifft. Jede.r steht an einem Wendepunkt im Leben, und keine.r wird das Hotel so verlassen, wie sie oder er es betreten hat…

Schloss Wartegg ist Rorschacher Echo-Partner. Die Veranstaltung findet am kommenden Sonntag, 20. Januar 2019, um 17 Uhr statt.

Und vom 2. bis 17. Februar gönnt sich das Wartegg-Team einige Ferientage.