Auch die Vergänglichkeit hat ihren Reiz

Der Regen und die milden Temperaturen der letzten Stunden haben den Schneeskulpturen beim Würth Haus Rorschach schon beachtlich zugesetzt. Man wusste schon, als man diese baute, dass sie nicht für alle Ewigkeit da stehen bleiben. Wenn diese Wetterlage anhält wird man bald gar nichts mehr von ihnen sehen.