Hochklassige Handball-Cuppartie in der Wartegghalle

Heute Dienstag empfängt die SPL2 des HC Goldach-Rorschach im 1/8-Finale des  Schweizer-Cups der Frauen die SPL1 von Yellow Winterthur. Anpfiff ist um 20:30 Uhr in der Wartegghalle in Goldach. In ihrem letzten Spiel vor der Olma-Pause zeigten die GoRo-Frauen eine tolle Leistung und rangen dem zum damaligen Zeitpunkt Tabellenführenden in überzeugender Manier zwei Punkte ab. Zwischenzeitlich vom Tabellenende auf den 6. Zwischenrang hochgerutscht werden sie in diese Cup-Partie mit gestärktem Selbstvertrauen gehen. Werden sie es schaffen sich gegen die favorisierten Frauen von Yellow Winterthur durchzusetzen? Immerhin sind diese in der höchsten schweizerischen Liga, der SPL1, zu Hause, also eine höher als die Gastgeberinnen vom HC Goldach-Rorschach. Spannender und hochklassiger Handball darf erwartet werden. Das GoRo-Beizli hat geöffnet. (pd/nb)