Die Mondfinsternis hat auch in Rorschach begeistert

Gestern war enorm viel Volk auf der Rorschacher Hafenmauer. Der Grund war ein einfacher: Mondfinsternis. So kurz vor 22 Uhr zeigte sich der dunkle Mond über der Krete am Rorschacherberg. Hier einige Bilder, die allerdings mit der ganz normalen Kamera aufgenommen wurden und deshalb nicht über alle Zweifel erhaben sind. Aber so als Schnappschüsse kommen sie hin.