Schneller als Priyanka Soosaipillai und Noah Biehle war gestern niemand

„Die schnällscht Rorschacherin“ heisst Priyanka Soosaipillai und „Dä schnällscht Rorschacher“ wie schon im letzten Jahr Noah Biehle. Das ergab sich gestern nach den Finalläufen rund um dieses beliebte SchülerInnenrennen. Beide liefen ihre Finalläufe exakt gleich schnell: 11,14 Sekunden. Hier einige Schnappschüsse der strahlenden Siegerin und des strahlenden Siegers, inkl. ihren Zieleinläufen.

Die Siegerbilder der einzelnen Kategorien werden um etwa 9 Uhr aufgeschaltet. Das Rorschacher Echo stellt sich in die lange Reihe der Gratulanten. Chapeau!