3. Liga-Team: Gewonnen, aber noch nicht gerettet

Einen wichtigen 6:1-Heimsieg gegen den FC Pfyn feierte gestern das 3. Liga-Team des FC RG 17. Gerettet ist das Team um Trainer Giuseppe Memoli aber noch nicht. Moral hingegen zeigt dieses Team auf jeden Fall. In einer Woche folgt das schwere Auswärtsspiel gegen Berg, welches ebenfalls gegen den Abstieg kämpft. Insgesamt sind in der laufenden Meisterschaft noch vier Runden zu absolvieren.

Und hier noch die Resultate aus der 2. Liga Gruppe 2. Das FC RG 17-Team hat sein Spiel in Wängi (3:3) bereits am Mittwoch ausgetragen.