Auch ohne Heizung muss bis am 24. März alles parat sein

Dass das Kornhaus nicht geheizt ist merkt man in diesen Tagen schnell. Trotz Temperaturen nahe am Gefrierpunkt herrscht auch in diesen Tagen emsiges Treiben im Rorschacher Wahrzeichen. Am 24. März eröffnet das Museum im Kornhaus seine nächste Saison und bis dann muss noch das eine oder andere erledigt sein. Hochbetrieb haben nicht nur Pascal und Hermi Fuhrimann, sondern auch Werner Stübi mit seiner Modelleisenbahn  und Hansruedi Zeller mit seiner Leidenschaft Flugbetrieb im Altenrhein. Soviel vorweg: Da ist einiges gegangen!