Eine Woche lang üben und dann die Aufführungen

Diese Woche üben 18 Kinder aus der Region im Rahmen des Raiffeisen Ferienspass am See ein TanzTheater ein. Die Geschichte dreht sich um eine ganz normale Schulklasse, welche auf der Schulreise ziemliche Abenteuer in einem Wald erlebt. Geleitet wird das Projekt von Beatrice Mock, Theaterpädagogin & von Daniela Schläpfer, Tanz, als tatkräftige Hilfe dabei ist Vivienne Stürzebecher, Praktikantin. Organisiert wird das Projekt vom Verein Schlofftheater, Rorschach. Die Aufführungen sind am Freitag, 20. Oktober 2017, 18.00 Uhr und 19.30 Uhr und am Samstag, 21. Oktober 2017, 11.00 Uhr, im Theaterraum im Erdgeschoss an der Dufourstrasse 14, 9400 Rorschach. Die hier gezeigten Bilder wurden gestern bei der ersten Probe aufgenommen.