Ein Rorschacher braucht unsere Unterstützung …

Von über 3246 Jungunternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben es der Rorschacher Andi Göldi und der Rheinecker Ralph Langenscheidt in die Top 5 des Jimdo Gründer-Slam geschafft! Sie haben als die „Food-Buddys“ die erste Hürde erklommen. Nun brauchen sie im Voting unsere Unterstützung. Jede Stimme zählt. Der entsprechende Link wird nachgeliefert. Bei einem Sieg können sie nicht nur Arbeitsplätze schaffen, sondern auch ein innovatives, einzigartiges und unglaublich gutes und tolles Produkt den Menschen geben. Und das Schönste: Wir können endlich mehr Spenden sammeln, die mit jeder Bestellung automatisch zugunsten benachteiligten und kranken Kinder gehen. Das Voting startet heute Montag. Sie brauchen jede Stimme und bedanken sich jetzt schon bei allen UnterstützerInnen. Zum Artikel im Rheintaler Online (von da stammt auch das Beitragsbild) geht es hier.