Fusionswille der Fussballvereine nimmt Fahrt auf

Die Steuerungsgruppe, welche eine mögliche Fusion der Fussballvereine Rorschach und Goldach vorbereitet und aus Vertretern beider Clubs besteht, gelangt mit folgender Mitteilung an die Öffentlichkeit.

„Nach dem positiven Feedback zur Fusion an den HV`s  des FC Goldach und des FC Rorschach wurde in den letzten Wochen intensiv in der Arbeitsgruppe „Fussball in der Region“ gearbeitet. Über mehrere Sitzungen hinweg wurden diverse Informationen und Fakten zusammen getragen um den Prozess weiter voran zu treiben. Um die Informationen für alle zugänglich und übersichtlich zu gestalten wurde eine Website auf die Beine gestellt. Unter www.fussballinderregion.ch sind einige Eckdaten zum weiteren Prozess, die Vision, Medienberichte und Stimmen aus der Region, welche die Vorteile einer Fusion aufzeigen, zur Verfügung gestellt. Ergänzt mit Fragen und Antworten, welche Spieler, Eltern und Interessierte betreffen soll die Seite Aufklärung bringen und einen zusätzlichen Überblick verschaffen.

08-fcr-2Die Namensfindung für einen neuen Verein ist eine wichtige Angelegenheit. Deshalb hat die Arbeitsgruppe entschieden, einen Wettbewerb zu lancieren, welcher ab heute beginnt. Einsendeschluss ist der 25.11.2016. Informationen zum Wettbewerb sind auf der genannten Website aufgeschaltet. Im Dezember ist zusätzlich eine Informationsveranstaltung geplant. Zur gegebenen Zeit wird informiert.“

Mal schauen, was da abgeht. Das Rorschacher Echo bleibt am Ball.