SP nominiert Rebecca Häner und Dieter Graf

Die SP Rorschach Stadt am See ist sehr erfreut über das sehr positive Wahlergebnis in den Gemeinden Rorschach, Rorschacherberg und Goldach vom vergangenen Wochenende. Für die im November anstehenden zweiten Wahlgänge hat die Partei gestern Abend nominiert.

28-rebi-3-haener_rebecca

Für den Schulrat Rorschach nominiert die Partei Rebecca Häner. Sie ist gelernte Bäckerin/Konditorin und wird in einem Jahr ihr Studium zur Ausbildung als Oberstufenlehrerin abschliessen. Rebecca Häner ist in Rorschach sehr gut verankert durch ihr Engagement in der Pfadi. Auch nach Abschluss ihrer Ausbildung möchte Sie in der Region verankert bleiben. In der neuen Zusammensetzung wären die Frauen im Schulrat nur noch mit einer Person vertreten, weshalb vor diesem Hintergrund die Wahl von Rebecca Häner Bedeutung hat.

28-dieter-grafdieter_graf

In Rorschacherberg verpasste Dieter Graf wegen fehlender neun Stimmen das erforderliche absolute Mehr. Er ist dipl. Maschinenbauingenieur HTL und arbeitet als Leiter Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheitsingenieur in einer grossen Firma in der Region. Seit 2005 ist er engagiertes Mitglied des Gemeinderates und amtiert seit 2013 als erster Stellvertreter des Gemeindepräsidenten. Für die SP ist es in diesem Fall sehr wichtig, dass der Gemeinderat neben Ronny Bleichenbacher eine weitere starke Unterstützung aus der SP erhält.