Bundesfeier mit ordentlich viel Wetterglück

IMG_5976 IMG_5978 IMG_5997 IMG_6004 IMG_6010 IMG_6029 IMG_6056

Der gestrige 31. Juli hatte es wettermässig in sich. Dauerregen und Aufhellungen gingen fast Hand in Hand durch den Tag und als dann um ca. 19 Uhr der Regen aufhörte, füllte sich auch schnell das Zelt auf der Arionwiese. Ausser einem kleinen Zwischenschauer so um 21 Uhr blieben die Festivitäten dann mehrheitlich trocken. Sehr zur Freude der Kinder, die ihren Lampionumzug sichtlich genossen und dann ebenso ihre helle Freude an den Himmelslaternen (Heissluftballone …) hatten wie die Väter und Mütter. Höhepunkt war wie immer das von Alexander Kleger geleitete Feuerwerk auf dem See.

IMG_6102 IMG_6111 IMG_6115 IMG_6138 IMG_6156 IMG_6202 IMG_6249 IMG_6311 IMG_6328 IMG_6340 IMG_6346

Der traditionelle Teil mit den Ansprachen (dieses Jahr war Bundesrat Guy Parmelin im Städtchen zu Gast) ging bereits um 20 Uhr über die Bühne. Stapi Thomas Müller begrüsste die Gäste aus dem Bundeshaus und die Bevölkerung der drei organisierenden Gemeinden. Ebenfalls zugegen war das Schweizer Fernsehen und eigentlich war vorgesehen, dass heute in der Mittagstagesschau um 13 Uhr ein Beitrag ausgestrahlt wird. Das Schweizer Radio hat dann heute Morgen relativ schnell korrigiert, nachdem einmal mehr Rorschach und Romanshorn verwechselt wurden …

IMG_5944 IMG_5952 IMG_5954

IMG_5916 IMG_5921 IMG_5927 IMG_5958