Krimineller Abend im Mariaberg

IMG_1129.jpg

Gestern war im Restaurant Mariaberg alles ein bisschen anders. Eine grosse Leinwand, die einfach nicht zum Ambiente der Beiz passen wollte, und ein kleiner Tisch auf der Bühne war alles, was es zum angekündigten Krimiabend brauchte.


Da Mitra Devi leider krankheitshalber absagen musste, sprang Petra Ivanov ein. Auch sie verstand es ausgezeichnet, die rund 70 Personen in den Bann zu ziehen.


Der Film Crime von Bea Huwiler zeigte zudem eindrücklich, was es für die Produktion so eines Krimis alles braucht.


Alles in allem ein gelungener Abend. Die zwei kurzen Videosequenzen als kleiner Trost für all jene, die gestern nicht dabei sein konnten. Aber an Lesungen muss man live vor Ort sein, das kommt mit Videos nicht gut rüber.

Passende Links  >>  www.petraivanov.ch   und  www.mitradevi.ch