FCR kann auch gewinnen

Gestern haben die Stella Azzurra ihren zweiten Sieg in Folge feiern können. Schaan wurde mit 1:0 bezwungen. Mit diesen drei Punkten konnte auch die Tabellensituation verbessert werden. Von Rang 11 sind die Rorschacher 3. Ligisten gleich auf Platz 6 aufgestiegen.

Einen Höhenflug der besonderen Art feiert aktuell das Rorschacher 5. Liga-Team. Heiden wurden gestern auf Kellen mit 2:1 besiegt und nach fünf Runden stehen die Rorschacher immer noch ohne Punktverlust auf Rang 1.

Ebenfalls von der Spitze grüssen die Senioren der Spielgemeinschaft Rorschach/Goldach. Das 2:2 auswärts gegen Fortuna war das dritte Unentschieden – neben fünf Siegen. Mit aktuell 18 Punkten ist damit Platz 1 gegeben.

Das Spiel von Rorschach I in Triesenberg musste wegen Nebel abgebrochen werden (>> siehe Blogeintrag von gestern).