Cupabenteuer bereits beendet

Der FC Rorschach ist gestern im Cupspiel gegen den SC Bümpliz sang- und klanglos 0:4 untergegangen. Somit können sich die Rorschacher voll auf die in zwei Wochen beginnende Meisterschaft konzentrieren.