Höhepunkte am laufenden Band

DSCF2217.jpg

An anderen Orten mag es so sein. Nach einem grossen Stadtfest kehrt Ruhe ein. Nicht so in Rorschach. Da hatte man auch heute Sonntag alle Hände voll zu tun, um den zahlreichen Angeboten die Referenz zu erweisen. Begonnen hat es mit einem gediegenen Brunch auf dem Lindenplatz, gefolgt von der Veranstaltung des Kulturfrühlings im Kornhaus und abgeschlossen mit einem Besuch am Flohmarkt nach dem Hauptbahnhof. Da geht was in unserem kleinen Städtchen. Nächstes Highlight: Am Mittwochabend im Mariaberg. Stahlberger aus St. Gallen sind angesagt. Volle Hütte garantiert.

Und aktuell werden noch die schnellste Rorschacherin und der schnellste Rorschacher ermittelt. Da muss ich aber leider passen.