Korrigenda

Im untigen Eintrag „Integration per Einbahnstrasse“ habe ich fälschlicherweise geschrieben, dass nicht publik wurde, ob es sich bei den Quartierarbeitsgruppen Verkehr und Aussenräume um zwei Arbeitsgruppen oder nur eine gehandelt habe. Im Tagblatt war indessen deutlich geschrieben, dass es zwei Arbeitsgruppen sind. Ich bitte Fritz Bichsel um Entschuldigung und habe natürlich den Fehler im ursprünglichen Blogbeitrag umgehend korrigiert.