Grosses Lob für Rorschachs alt Stadtammann Marcel Fischer

An der Hauptversammlung des Vereins «Internationales Bodensee-Schifffahrtsmuseum» vom vergangenen Sonntag in Friedrichshafen verwies der Kapitän des Raddampfers, Adolf Konstatzky, bei einer Rundfahrt auf dem Bodensee darauf, dass die «Hohentwiel» in der Saison 2009 exakt 170 Fahrten mit genau 21 189 Passagieren hatte. «Auch die zu Ende gehende Saison 2010 dürfte zu unserer vollen Zufriedenheit verlaufen», sagte der Schiffsführer weiter.

Der Vereinspräsident, der Landrat des Bodenseekreises, Lothar Wölfle, bedankte sich beim Vorsitzenden der Schweizer Sektion des Vereins, Marcel Fischer aus Rorschach, für den «grandiosen Erfolg» beim Tag der offenen Tür auf der Werft in Romanshorn, bei dem die «Hohentwiel» im Trockendock gelegen hatte und so von allen Seiten bestaunt werden konnte. «Das war eine ganz tolle Idee und eine super Werbung für uns», lobte Wölfle die Schweizer Mitglieder.