Welttag der Sozialen Arbeit

Der heutige Welttag der Sozialen Arbeit ist ein guter Anlass, um aufzuzeigen, dass sich zahlreiche Fachpersonen der Sozialen Arbeit – SozialpädagogInnen, Sozialarbeitende, Soziokulturelle AnimatorInnen, ArbeitsagogInnen etc. – tagtäglich um Menschen in sozialen Notlagen kümmern, ihnen Perspektiven und der Gesellschaft Stabilität vermitteln sowie die moralischen Grundwerte des Zusammenlebens schützen. Verschiedene Institutionen in der Schweiz öffnen im Rahmen des Welttages der Sozialen Arbeit ihre Türen der Bevölkerung. Dadurch erhalten Interessierte Einblicke in die Berufsfelder der Sozialen Arbeit und in die Lebensbedingungen des jeweiligen Klientels. In einer Zeit, in der soziale Gerechtigkeit nicht mehr selbstverständlich ist, wird am Welttag der Sozialen Arbeit die Realität, in welcher sich die Soziale Arbeit bewegt, aufgezeigt. Der Tag der Sozialen Arbeit steht dieses Jahr in der Schweiz im Zeichen des EU-Jahres zum Kampf gegen Armut und soziale Ausgrenzung.

Weitere Informationen: www.avenirsocial.ch/de