2010

Was war…

Das Rorschacher Echo darf auf ein spannendes 2010 zurückblicken. Es freut mich, feststellen zu dürfen, dass das Rorschacher Echo immer mehr beachtet wird. Dass es nicht von allen „geliebt“ wird…


Ab 12. Februar Velo-Showroom

Seit gestern ist klar, was demnächst in den ehemaligen Räumen der Tourist Information beheimatet sein wird: bischibikes wird dort gemäss Angaben auf der Homepage ab dem 12. Februar eine Showroom…



Den Alltagsstaub von der Seele wischen…

Ein wunderbares Konzert von „Corretto“ gab es gestern im Haus zum Falken. Drei Stunden lang verwöhnten die MusikerInnen die vielen Gäste mit zauberhaften Melodien. Wunderbar. Danke für den genussvollen Abend.Insider…


Da blieb nichts übrig…

Der Brand im Rorschacher Hafenkiosk bleibt das Hauptgesprächsthema in den städtischen Gassen. An Spekulationen beteiligen wir uns aber in diesem Blog nicht. Gestern wurde damit begonnen, die verbrannte Ware in…


Hafenkneipe: Musik mit Seele

Zwischen Weihnachtsrummel und Silvesterlärm gibt es heute im Haus zum Falken (das ist im Fall die ehemalige Hafenkneipe) ein Konzert der speziellen Art. „Corretto“ spielt auf. Pino Buoro (Gesang und…


„Jo läck Du mir …“ – Pendenz erledigt

„Nachlass verschlampt: CVP-Nationalrat muss Zinsen zahlen.“ Unter diesem Titel berichtet die „Beobachter“-Ausgabe vom 24. Dezember, Thomas Müller, Stadtpräsident von Rorschach SG und Nationalrat der CVP, müsse für „eine Schlamperei in…


Die Botschaft ist angekommen

Weihnachten sind vorbei. Dank dem gestrigen Schneefall konnte ich noch meine Advents- und Weihnachtspendenz erledigen. Das Ganze hat „live“ noch viel besser als auf diesem Bild ausgesehen. Und das Wichtigste:…



Sogar Coop und Migros geschlagen…

An gesetzliches Feiertagen wie heute sind die Läden geschlossen. Was früher unabdingbar war wird heute flexibler gehandhabt. Neben den Tankstellenshops hat in Rorschach wie immer der Orientmarkt an der Löwenstrasse…