Danke für die rege Nachfrage!

Woww! Entweder liegt es am versprochenen Apéro oder dann halt doch an der Idee von Fotobüchern über unser kleines Städtchen am grossen See. Schon am ersten Tag haben sich insgesamt 16 Personen gemeldet. Das freut mich ungemein.

Ich habe aber ganz vergessen zu sagen, dass ich mit meiner Frau für einige Tage Ferien geniesse. Statt am nördlichsten See der Schweiz spazieren wir für ein paar Tage am südlichsten. Diejenigen, die sich schon für diese Woche zum Apéro angemeldet haben, müssen sich also noch ein bisschen gedulden…