Die Faltäfäger werden diesen Abend nicht vergessen

Rosenmontagball gestern im Schweizerhof. Neben den rockigen Tönen von Flip-chair sorgten die Faltäfäger mit ihrem allerletzten Guggekonzert schon für fast etwas Wehmut. Den vielen BesucherInnen im Schweizerhof scheint diese musikalische Mischung bestens zu gefallen. Freie Plätze waren gestern Abend Mangelware. Hier ein paar Bilder von gestern Abend und wie es sich zum Abschied gehört, zwei Guggevideos mit den Faltäfäger. Weitere Bilder findet man auf der Schweizerhof-Homepage.

Kein Abschiedsfest ohne Abschiedsgeschenk. Beizer Stefan Rietberger erhält aus den Händen der Faltäfäger (auf dem Bild Helen) das ultimativ passende Erinnerungsgeschenk.

Und da nebst Moritz (bei den Faltäfäger und als Ersatzdrummer von Flip-chair …) auch noch Addi (als Gast) im Schweizerhof waren, kann es auch nicht erstaunen, dass die beiden noch ein Spontikonzert mit den Flip-chair lieferten.

Kommentar hinterlassen zu "Die Faltäfäger werden diesen Abend nicht vergessen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*