Benefizkonzert für das stationäre Hospiz St. Gallen

Urchige Alphornklänge, berührende Orgelmusik und wunderbare Chorgesänge gestern am späteren Nachmittag in der Evangelisch-Reformierten Kirche in Rorschach beim traditionellen Benefizkonzert. Verbunden mit Gedanken zum neuen Jahr von Anna Maria Frei-Braun und Pius F. Helfenstein. Die Kollekte war für das stationäre Hospiz St. Gallen bestimmt, das durch Beata Winiger näher erläutert wurde. Hier einige Bilder und ein Video mit dem „Chor über dem Bodensee“.

Kommentar hinterlassen zu "Benefizkonzert für das stationäre Hospiz St. Gallen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*