Beide Kirchen organisieren ein Benefizkonzert

Die römisch-katholische und die evangelisch-reformierte Kirche laden morgen Sonntag, 7. Januar 2018, 17 Uhr gemeinsam zum Benefizkonzert in die Evangelische Kirche Rorschach. Wiederum treten Musikformationen aus der Region unentgeltlich für ein Sozialprojekt unserer Region auf. In diesem Jahr sind die Alphorngruppe Bodensee, der Chor über dem Bodensee, Nina Stangert (Blockflöte) und Ute Rendar (Orgel/Klavier) zu hören. Die katholische Seelsorgerin Anna Maria Frei-Braun und der evangelische Pfarrer Pius Helfenstein moderieren und geben einen kurzen Gedanken zum Neuen Jahr weiter. Im Anschluss besteht die Möglichkeit bei einem Glas Punch aufs neue Jahr anzustossen. Musik geniessen, Freunde und Bekannte treffen und parallel dazu das stationäre Hospiz in St. Gallen unterstützen – ein guter Einstieg ins 2018.

Kommentar hinterlassen zu "Beide Kirchen organisieren ein Benefizkonzert"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*