Mitreissende Rede von Bundesrat Alain Berset

Das war mit Sicherheit eine der mitreissensten 1.-August-Rede auf der Arionwiese, seit es diese gemeinsame Bundesfeier der Gemeinden Rorschach, Rorschacherberg und Goldach gibt. Ein Bundesrat Alain Berset in Hochform und sicher auch ein brillianter Redner, der es versteht, Witz und den „welschen Akzent“ wunderbar einzusetzen. Und als er dann sogar noch das Rorschacher Strandbad als „Sozibad“ in seine Rede einfliessen liess (so als Hinweis „Wenn wir nicht zusammen baden dann gehen wir gemeinsam baden!“) hatte er alle BesucherInnen der Bundesfeier für sich gewonnen. Die rund 1500 Zuhörerinnen und Zuhörer applaudierten minutenlang. Bemerkenswert: Als das Stichwort „Altersvorsorge“ fällt, gibt es spontanen Zwischenapplaus. Ein hoffnungsvolles Omen für die Abstimmung vom 24. September. Das Beitragsbild oben wurde mir von Claudius Graf-Schelling zur Verfügung gestellt. Meine Bilder haben den Weg vom Chip auf die Festplatte nicht geschafft.

Als dann das grosse Feuerwerk startete, war die Seepromenade zwischen Kornhaus und Rietli rappelvoll. Tausende wollten das von Alexander Kleger wieder wunderbar inszenierte Lichtspektakel über dem Bodensee sehen. Der Dank geht an alle, die da irgendwie mitgewirkt haben.

Und hier noch der Link auf den gestrigen TVO-Beitrag: