Sachliche Informationen zur Abstimmung vom 21. Mai 2017

Der gestrige Stadtapéro zu den Abstimmungsvorlagen vom 21. Mai 2017 lockte lediglich knapp 60 Personen in den Stadthofsaal. Die Stimmberechtigten von Goldach, Rorschach, Rorschacherberg und Untereggen liessen sich zuerst von Gemeindepräsident Beat Hirs über das Umbau- und Sanierungsprojekt des regionalen Pflegeheims PeLago informieren. Im Anschluss daran informierte Stapi Thomas Müller über die Abstimmungsvorlage zur Übernahme der öffentlichen Parkgarage Seehof durch die Stadt. Die beiden Vorlagen warfen keine grossen Fragen auf. Hier Schnappschüsse von gestern. Aber wie gesagt, der grosse Strassenfeger war das nicht.

Das Abstimmungsgutachten findet man hier.