Weiterhin 3 Stimmen aus Rorschach im Kantonsrat

Mit Guido Etterlin (SP; neu für die zurückgetretene Maria Huber), Jürg Bereuter und Andreas Hartmann (beide FDP, beide bisher) hat die Stadt Rorschach weiterhin 3 Stimmen im Kantonsparlament. Das Rorschacher Echo stellt sich in die Reihe der GratulantInnen. Die anderen KandidatInnen haben zum Teil recht achtbare Resultate erzielt. An dieser Stelle sei auch noch darauf hingewiesen, dass Sandro Wasserfallen (SVP) und Monika Lehmann (CVP) weiterhin im Kantonsrat verbleiben. Ihr Engagement im Mai 2014 gegen eine Abklärung für eine mögliche Fusion von Rorschach, Goldach und Rorschacherberg hatte also keine direkte Auswirkungen. Mal schauen, wie sich da dann die Zahlen in Rorschach präsentieren.

Die ganze Übersicht über alle KandidatInnen aus dem Wahlkreis Rorschach findet man hier  >>  http://www.abstimmungen.sg.ch/home/Wahlen/kantonsratswahlen/Kantonsratswahlen_2016/ergebnisse_KR_Wahlen_2016/_jcr_content/Par/downloadlist_0/DownloadListPar/download_2.ocFile/RO_Listen.pdf